Freitag, 20. Oktober 2017

Habt ihr schonmal von der Hydraxil Gesichtspflege gehört? Für mich leider total enttäuschend....

Die Pflege meiner Gesichtshaut gehört für mich morgens und abends dazu. Eine gute Reinigung und anschließend Gesichtswasser, Serum, Lotion und Creme; wobei ich morgens nicht alles anwende.
Von der Hydraxil - Anti-Aging Gesichtspflege habe ich schon einiges gehört und wollte sie nun endlich mal ausprobieren. Die Werbemaschinerie um diese Pflege ist interessant, zumal ich immer wieder davon gelesen habe und die Meinungen doch sehr weit auseinander gehen....
 
Mein Eindruck ist auch nicht so überzeugend. Geld ausgeben für "eher nichts" (was ich in diesem Fall zum Glück nicht getan habe / Werbung) - zumindest bei meiner Haut...

Wie man oben sieht kommt die Creme in einer sehr dezenten, in meinem Fall auch bereits zerknitterten Verpackung an. Der erste Eindruck war somit von Anfang nicht gerade hochwertig... Die 30 ml Dose kostet immerhin 29,95 Euro, vielleicht bin ich da eigen, aber erwarte schon etwas mehr.. ;)
Die Creme soll die Haut allgemein revitalisieren und auch gegen Falten / Fältchen helfen. Hierbei erwarte ich im Kampf gegen vorhandene Falten keine Wunder! Nach 2 Wochen konnte ich noch keine positiven Effekte an meiner Haut erkennen. Laut Hersteller soll es 30 Tage dauern.

Die Konsistenz ist „fluffig sahnig leicht“ (..immerhin sehr angenehm) und lässt sich gut verteilen. Im Vergleich zu meiner bisherigen Pflege verbrauche ich aber gefühlt wesentlich mehr. Als ergiebig würde ich sie aus meiner Sicht nicht bezeichnen.
Ich habe sehr trockene Haut. Bei einer neuen Pflege verteile ich sie bei den ersten Versuchen nach der Reinigung ohne vorherige Anwendung von Serum usw. Hierbei hat meine Haut recht schnell angefangen zu spannen. Also nicht feuchtigkeitsspendend genug für mich.
Der Duft ist dezent und angenehm.

Nach 4 Wochen:
Der Tiegel ist beinahe aufgebraucht und ich kann keine nennenswerten Veränderungen feststellen. Schade, ich hatte von der Pflege mehr erwartet, zumal es so viele positive Bewertungen darüber gibt. Aber letztlich ist jede Haut anders und dieses Produkt wohl einfach nichts für mich - oder steckt eher sehr gute Promotion dahinter....?! 
Ich kann hier jedenfalls nur meine persönlichen Erfahrungen weiter geben!!
Die Tatsache das diese Pflege so fluffig weich ist macht es nicht besser.. ;) 

Habt ihr auch schon das ein oder ander Pflegeprodukt ausprobiert, welches "in manchen Kreisen" so hoch gelobt wird und bei euch dann einen Effekt gegen null hat? Oder nutzt ihr seit Jahren immer die gleichen Produkte und lasst euch nicht davon abbringen? Zum Glück habe ich eine Haut, die ein Wechsel problemlos mitmacht - allzu oft mache ich das natürlich auch nicht ;)

Kommentare:

  1. Ich probiere momentan noch aus, welche Produkte für meine Haut am besten sind. Tut mir leid, dass die Creme nicht nach deinen Vorstellungen war, gerade für 30 € wäre es ärgerlich, wenn man das Geld ausgibt (zum Glück ja Werung).

    LG Steffi von stadtlandkoeln

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Steffi,

      ja, ist nicht leicht die richtig passenden Produkte für sich zu finden. Zum Glück verträgt meine Haut solche Wechsel (bisher) problemlos!

      Liebe Grüße
      Nadine

      Löschen
  2. Hab davon jetzt noch gar nichts gehört, aber klingt interessant.
    Der Preis ist auf jeden Fall nicht ganz ohne. Schade dass sie nicht wirklich hält, was sie verspricht. Aber gerade bei Creme ist das ja auch immer so eine Sache.

    Alles liebe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Nicole,

      ja stimmt, bei Gesichtspflege ist es tatsächlich immer so eine Sache. Hatte auch schon weitaus höherpreisige Pflege und die konnte mich auch nicht überzeugen - auch wenn manch eine Freundin darauf schwört..

      Liebe Grüße
      Nadine

      Löschen
  3. Ich habe so einige Schätze schon getestet schau doch gerne mal auf meinem Blog vorbei 😁 schade, dass dir die Creme nicht so zugesagt hat. http://love-cara.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo

      Ausprobiert habe ich wahrlich auch schon viel.. Aber diese war ein richtiger Griff daneben - zumindest für mich persönlich.. ;)

      Schaue gerne mal vorbei!

      Liebe Grüße
      Nadine

      Löschen